Hauptversammlung Förderverein Gussenstadter Blasmusik

Am Samstag, den 12.03.2022, wird die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Gussenstadter Blasmusik um 19.45 Uhr in der Turn- und Festhalle Gussenstadt abgehalten. Hierzu sind alle Mitglieder und Freunde des Vereines recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

- Begrüßung und Bericht des 1.Vorsitzenden
- Bericht des Kassierers
- Bericht der Kassenprüfer
- Entlastung
- Verschiedenes

Anträge zur Mitgliederversammlung können bis 05.03.2022 schriftlich beim 1. Vorsitzenden Harald Ruoff eingereicht werden.
Wir bitten um Beachtung der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.


Ein neuer Nachwuchsmusiker wurde getauft

Das Musikerpaar Ramona und Marco Kramer haben ihren Sohn Jakob taufen lassen. Er ist neben Hannes das zweite Kind der jungen Eheleute. Ramona spielt Klarinette bei der Gussenstadter Blasmusik und sie ist die die zweite Vorsitzende des „Fördervereins Gussenstadter Blasmusik e.V.“. Außerdem leitet sie die vereinseigene Theatergruppe. Marco ist selbstständiger Handwerksmeister. Im Verein hilft er im Schlagzeugregister aus und wirkt bei der Marschmusik mit.
Aufgrund der epidemischen Lage begrüßte der Verein den kleinen Musiker nur mit einer kleinen Gruppe. Der Musikverein Gussenstadt wünscht dem neuen Erdenbürger alles Gute!

Bild Jakob

 

Weihnachtsspielen

Die Musiker/innen der Gussenstadter Blasmusik werden in diesem Jahr wieder am Nachmittag des 24. Dezembers in zwei Gruppen durch Gussenstadt und Waldhausen ziehen, um die Bevölkerung mit Weihnachtsliedern auf Weihnachten einzustimmen.
Nachdem dies im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie nicht möglich war, hat sich die Vereinsführung dazu entschlossen, das Weihnachtsspielen unter Einhaltung der Corona-Regeln wieder durchzuführen.

Besucher:

Heute 57

Gestern 43

Woche 57

Monat 234

Insgesamt 111366

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Links: